Blackberry Playbook – die Iphone Konkurrenz?

Das neue Blackberry Playbook

RiM`s Playbook

Seit Dienstag gibt es das neue Blackberry Playbook in den USA und Kanada zu kaufen. Einen ähnlichen Ansturm zu Verkaufsbeginn wie bei Apple`s Iphone oder iBook gab es jedoch für den neuen Marktrivalen nicht. Der Verkauf tröpfelt eher so dahin.
Während Apple im Jahr 2010 fast 15 Millionen iPads verkauft hat, dürften sich die Verkaufszahlen des Playbooks in einem ähnlichen Zeitfenster wohl bei caa. 3 Millionen einpendeln. (Quelle: Krone.at)

Als eines der ersten österreichischen Unternehmen darf sich Tailored Apps in Wien (App Erstellung, Mobile Marketing und Mobile Website Erstellung) über ein Blackberry Playbook freuen. Das Wiener Unternehmen welches auch Apps für Blackberry und andere Smartphones (Windows Phone, Iphone, Android und Symbian) entwickelt, hat vorab ein Playbook von Blackberry  Österreich zum testen und entwickeln von Apps zugesandt bekommen.

Ob und wie gut sich das Blackberry Playbook in Österreich durchsetzen wird/kann, sehen wir dann zum offiziellen Verkaufsstart in Europa sehen. Ein offizielles Datum für den Verkaufsstart in Österreich konnte ich bis dato nicht finden – es wird lediglich das 2.Quartal 2011 genannt.
Für micht als Iphone-Liebhaber (ausser dem scheiss Empfang im 3ten Bezirk) ist das Blackberry Playbook nicht wirklich interessant.
Wer jedoch gerne ein Unternehmen sucht welches sich auf die Erstellung von Apps für Blackberry und Co. spezialisiert hat, der ist bei Tailored Apps in Wien gut aufgehoben!