Schöner Wohnen mit mehr Stauraum

Ein kleiner Raum it Tisch, Sesseln und vielen Bildern an der Wand

In vielen Wohnungen mangelt es an Platz oder der Schnitt der Wohnung ist suboptimal. Beispielsweise fehlt in so mancher Dachwohnung genügend Stellplatz für das Mobiliar. Altbauten sind dagegen oft recht verwinkelt. Kleine Räume schrumpfen förmlich, sobald auch nur ein Möbelstück darin Platz nimmt – kurz, in vielen Fällen sollten sich Mieter oder Käufer von Wohneigentum trotz aller Unkosten beim Umzug auch noch eine Einrichtungsberatung gönnen oder in individuell angefertigte Möbel vom Tischler investieren. Das Wohlfühl-Gefühl optimal gestalteter und genutzter Räume zahlt sich im Nachhinein aus.

Darf`s ein bisschen mehr sein?

Maßarbeit vom Tischler in Wien

Maßmöbel anfertigen lassen beim Tischler kann sinnvoll sein, insbesondere beim eigenen Heim. Kreative Handwerker mit der Fähigkeit, ihr Vorstellungsvermögen auch Gestalt werden zu lassen, holen das Optimum auch aus weniger günstigen Gegebenheiten heraus. Wenn der Raum perfekt genutzt wird, wenn Architektur und die Einrichtung eine harmonische Einheit bilden und alles, wie „aus einem Guss“ erscheint, macht das den Bewohnern nachhaltig Freude. Und Funktionales muss beileibe nicht nüchtern oder gar hässlich sein.
Letztlich rechnet sich eine individuelle und passgenaue Anfertigung vom Fachmann im Vergleich zu oft ebenfalls teuren, vorgefertigten Möbeln.
Und unbestritten ist beispielsweise der Wert großer fester Einbauschränke, mit denen sich so mancher Winkel nutzen lässt: Hier lässt sich mühelos Ordnung halten.
Ähnliches gilt längst auch für Küchen: Sind sie optimal eingepasst, lässt es sich gut und effizient darin arbeiten und auch bei den Mahlzeiten gemütlich sitzen.
Manchen Kunstgriff kann tatsächlich nur der Tischler ausführen: Schiebe- oder Schwebe- anstelle von Schwingtüren etwa sparen Platz. Raumteiler helfen, vorhandene Strukturen sinnvoll zu gliedern.

Insbesondere ein schönes Wohnzimmer ist immer auch ein repräsentativer Raum, in den man gern Besucher führt: Ob klare, strenge Formen oder eine gelungen Kombination beispielsweise mit antiken Stücken oder gar Kunstwerken, der Individualität sind keine Grenzen gesetzt. Der Fachmann für Inneneinrichtung, Tischler oder Schreiner, lässt persönliche Wunschträume Wirklichkeit werden und bringt Modernes und Altes perfekt in Einklang. Auch bei der Wahl der passenden Materialien hilft ein professioneller Inneneinrichter.

Ein Wohnzimmer stilvoll planen und einrichten erfordert einige Erfahrung und neben handwerklichen Fähigkeiten auch Fantasie. Lichtverhältnisse, Beleuchtung, die Harmonie der verwendeten Materialien und nicht zuletzt die speziellen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie der Grundriss des Raumes.